Direkt zum Hauptbereich

Posts

Biggest Loser: Zusammen wogen sie 2,2 Tonnen

Alle 16 KandidatInnen begannen 2016 mit der Reduzierung ihres Körpergewichtes. Alle zusammen brachten sie ein Gesamtgewicht von 2376,9 Kilogramm, das sind rund 2,4 Tonnen, auf die Wage.  Alle waren stark übergewichtig und bezogen im September 2016 das „The Biggest Loser“-Camp. Das sollte der Start in ein neues Leben werden.
Letzte Posts

Biggest Loser und die Liebe - Tipps

Mit viel Disziplin und Willenskraft werden dicke Menschen zu den Biggest Losern. Wer kennt sie nicht, die Serie " Biggest Loser " auf einem der großen Kabel-TV-Sender. Hier stellen sich sehr übergewichtige Kandidaten der Herausforderung, zusammen in einem Camp Alltag zu leben und dabei abzunehmen. Wer dabei das meiste Gewicht verliert , der soll der Sieger sein. Motivationsgrund ist natürlich oft die Liebe. Denn jeder Mensch verspricht sich mehr Chancen beim anderen Geschlecht, wenn er möglichst attraktiv und gut aussehend auf dem Bewerberparkett erscheint. Die Regeln bei den Biggest Losern Zusätzlich nehmen die Übergewichtigen bei den Challenges an anderen Wettspielen teil. Damit erzielen Sie weitere Pluspunkte, um in der Sendung zu bleiben. Das wöchentliche Wiegen bringt die Wahrheit ans Tageslicht. Deshalb zahlt es sich aus, die Sache wirklich ernst zu nehmen. Wenn Sie als Teilnehmer bei Biggest Loser zu jenen gehören mit dem geringsten Pfunde-Verlus